Archivjahr 2013

Andere Jahre: 2017 · 2016 · 2015 · 2014 · 2013 · 2012 · 2011 · 2010 · 2009 · 2008 · 2007 · 2006 und früher

Hier findet ihr

  • Texte von uns und anderen,
  • Veranstaltungen, die wir gemacht haben oder an denen wir beteiligt waren
  • Material, das uns zur Verfügung gestellt wurde und mehr.

 

Buchvorstellung: Schwarze Flamme

Buchvorstellung: Schwarze Flamme

06.12.2013 · 19.00 Uhr · Café Filsbach · J6, 1-2 · Mannheim
Veranstaltet von der Freien Arbeiterinnen- und Arbeiter-Union Mannheim und der Anarchistischen Gruppe Mannheim

Buchvorstellung und Diskussion mit Übersetzer Holger Marcks

Schwarze Flamme ist eine Geschichte der Gegenmacht: die Südafrikaner Lucien van der Walt und Michael Schmidt legen eine umfassende Systematik und internationale Geschichte des Anarchismus und eine Auseinandersetzung mit Kernfragen wie Organisierung, Strategie und Taktik vor.

Vom 19. Jahrhundert bis zu heutigen antikapitalistischen Bewegungen zeichnen sie anarchistische Traditionen und seine zeitgenössischen Formen nach und untersuchen anarchistische Positionen zu Rasse, Gender, Klasse und Imperialismus. Durch ihre entschieden konzeptionelle Herangehensweise stellen sie die bisherige Geschichtsschreibung in einen neuen Rahmen.

trenner

Dokumentarfilm über Lucio Urtubia

Anarchist, Bankräuber, Fälscher, aber vor allem … Maurer

Dokumentarfilm über Lucio Urtubia

16.11.2013 · 21.00 Uhr · ASV · Beilstraße 12 (Hinterhaus) · Mannheim

Im Rahmen des Barabends der Anarchistischen Gruppe Mannheim und unterstützt durch die Freie ArbeiterInnen Union Mannheim zeigen wir den Dokumentarfilm über den 82-jährigen Lucio Urtubia, dessen spannendes Leben ein Spiegel der revolutionären Bewegungen in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts ist.

weiterlesen

Baustelle Revolution: Lucio Urtubia in Mannheim

30.09.2013 · 19.30 Uhr · Jugendkulturzentrum FORUM · Neckarpromenade 46 · Mannheim

Veranstaltet von:
Antifaschistische Initiative Heidelberg,
Libertäre Gruppe Heidelberg,
Anarchistische Gruppe Mannheim,
Freie Arbeiterinnen- und Arbeiter-Union Mannheim/Ludwigshafen

Lucio Urtubia (82) ist Anarchist und Maurer. Auf seiner Lesereise erzählt er über sein ereignisreiches Leben im Zeichen der Sozialen Revolution. Er war unter anderem als antifaschistischer Guerillakämpfer gegen das Francoregime und als Scheckfälscher zur Unterstützung von revolutionären Bewegungen engagiert. Lucios Leben ist ein Spiegel der revolutionären Bewegungen in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts.

weiterlesen

Das JUZ Friedrich Dürr in Selbstverwaltung wird 40 Jahre alt – ein Grund zum Feiern!

Sa, 27.04.2013 · 18.00 Uhr · Hauptbahnhof · Mannheim

Wir feiern: Nacht Tanz Demo und Aftershowparty

Mit einer Demo wollen wir unsere Vorstellungen von Selbstverwaltung und Freiräumen in die Öffentlichkeit tragen. Dabei soll der Spaß nicht zu kurz kommen, immerhin feiern wir Geburtstag! Wägen sind von JUZ, Antifajugend, ZehnUhrParty und Anarchistische Gruppe / Kritisches Kollektiv geplant. Die Aftershowparty (ab 22 Uhr) organisiert das Kollektiv Roter Sternenfunke.

Aufruf zur Demo

zurück

2. Anarchistische Buchmesse Mannheim

19. – 21.04.2013 · Jugendkulturzentrum FORUM · Mannheim

Der Anarchismus ist „eine in sich vielfältige polit. Ideologie sowie eine auf ihr fußende polit. Bewegung […] Die Grundhaltung des Anarchismus zielt darauf, jede gesetzliche Zwangsordung, bes. den Staat, zu beseitigen sowie ein autoritäts- und herrschaftsloses Zusammenleben herbeizuführen.“ (Brockhaus)

Ob der Anarchismus wirklich eine Ideologie ist, sei mal dahingestellt, aber die erwähnte Vielseitigkeit sehen wir als die große Stärke des Anarchismus an. Gerade das wollen wir mit der Buchmesse zeigen.

Unserer Überzeugung nach ist der Anarchismus die vielversprechendste Alternative zum gegenwärtigen kapitalistisch-parlamentarischen Gesellschaftssystem, da sich der Staatskommunismus bzw. -sozialismus auch nicht als erstrebenswert erwiesen hat.

Die Buchmesse soll dazu beitragen, (auch in der Rhein-Neckar-Region) ein vielseitiges anarchistisches kulturelles Leben aufzubauen. Das libertäre Literaturangebot umfasst heute nicht nur die „Klassiker“. Gerade die kleineren Verlage tragen zu einer großen Bandbreite an Autor_innen und Themen bei.

weiterlesen

 




Terminkalender:

21.10.2017
SOMA (Selbstorganisiert in Mannheim)
Umsonstflohmarkt
12.00 bis 16.00 Uhr · WildWest e.V. · Alphornstraße 38 · Mannheim



25.10.2017
SOMA (Selbstorganisiert in Mannheim)
Planungstreffen
19.30 Uhr · ASV · Beilstraße 12 (Hinterhaus) · Mannheim



05.11.2017
SOMA (Selbstorganisiert in Mannheim)
Vokü und Statusbericht
19.00 Uhr · ASV · Beilstraße 12 (Hinterhaus) · Mannheim



08.11.2017
SOMA (Selbstorganisiert in Mannheim)
Planungstreffen
19.30 Uhr · ASV · Beilstraße 12 (Hinterhaus) · Mannheim



18.11.2017
SOMA (Selbstorganisiert in Mannheim)
Umsonstflohmarkt
12.00 bis 16.00 Uhr · WildWest e.V. · Alphornstraße 38 · Mannheim



22.11.2017
SOMA (Selbstorganisiert in Mannheim)
Planungstreffen
19.30 Uhr · ASV · Beilstraße 12 (Hinterhaus) · Mannheim